Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Naturexkursionen in Holstein (c) Holstein Tourismus e.V. u. photocompany

Die besten Ausflugstipps in Holstein für den Mai und die kommenden Feiertage

Feiertage, Brückentage, lange Wochenenden – wer träumt da nicht davon einfach mal abzuschalten und Stress und Alltag hinter sich zu lassen? Doch warum in die Ferne schweifen und sich durch Stau und volle Züge quälen? Direkt vor der Haustür warten beeindruckende Sanddünen, malerische Strände, ausgedehnte Wälder, Auenlandschaften und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Ob auf eigene Faust oder unter fachkundiger Führung – hier gibt es viel zu entdecken. Wer es etwas turbulenter mag, stürzt sich einfach auf den vielen Festen in der Region mitten ins Leben. Egal ob mit dem eigenen Pkw, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder gar zu Fuß oder mit dem Rad - ein Ausflug nach Holstein ist besser als jeder Kurzurlaub.

Das Beste daran, im Mai ist der Terminkalender der Region prall gefüllt. Am 13. Mai 2017 startet das Stadtradeln in Kellinghusen, im Verlauf des Monats finden, um nur einige Highlights zu nennen, mit der Itzehoer Woche (21. bis 27. Mai 2017) dem Weinfest in Elmshorn (18. bis 21. Mai 2017) oder dem Geranienmarkt am 21. Mai 2017 in Kellinghusen weitere Events statt. Auch die vermeintlich kleineren Veranstaltungen in Holstein lohnen sich allemal - am 01. Mai wird die 25. Saisoneröffnung der Historischen Fähre Kronsnest gefeiert und am 13. Mai, 14. Mai sowie 21. Mai 2017 können Interessierte mit dem ältesten, fahrtüchtigen Segelschiff Deutschlands, der Rigmor von Glückstadt, in See stechen. Auch rund um die Gartenkunst gibt es Veranstaltungen. Dabei geht es zum Beispiel um die Blütenpracht des Rhododendrons (Vortrag im Baumschulmuseum am 07. Mai 2017) oder uralte Tulpenbäume (Führung durch den Schlosspark Haseldorf am 13. Mai 2017).

Im Kontrast dazu steht die Ruhe der einzigartigen Naturräume in Holstein. Diese geraten zwar leicht in Vergessenheit, werden im Mai aber zu den Stars der Region. Der Aktionsmonat Naturerlebnis, ein schleswig-holsteinisches Kooperationsprojekt des Bildungszentrums für Natur, Umwelt und ländliche Räume, der Stiftung Naturschutz, des vhs Landesverbandes und der Sparkassen macht es möglich. Fotoexkursionen, Wattführungen, Kräuterwanderungen und Naturerkundungen ein-, zweistündig oder ganztägig - hier gibt es Ausflüge für jeden Geschmack. Die Holmer Sandberge, Schleswig-Holsteins größtes Binnendünengebiet, gehören im Mai definitiv aufs Programm. Mit allen Sinnen erleben können Besucher die Dünen barfuß bei einer Exkursion am 20. Mai 2017 von 14 bis 17 Uhr. Kampfläufer und Seeadler - beide klingen nach mächtigen Tieren und können in den Elbmarschen beobachtet werden. Dass die Tiere kaum unterschiedlicher sein können, erfahren Besucher bei Fahrten mit dem Tidenkieker (14. Mai, 21. Mai, 26. Mai, 27. Mai und 04. Juni 2017), Führungen im Naturschutzgebiet Haseldorfer Binnenelbe (21. Mai 2017 10 bis 13 Uhr) oder Beobachtungstouren in der Carl-Zeiss-Vogelstation (10. Mai 2017 12 bis 13. 30 Uhr und 31. Mai 2017 11 bis 12.30 Uhr). Auch die Nordsee als einzigartiger Lebensraum will entdeckt werden. Ob beim Spaziergang auf dem Meeresgrund bei einer der vielen Wattführungen in der Region oder Auge in Auge mit Seehund und Kegelrobbe in der Seehundstation Friedrichskoog. Am 13. Mai, 20. Mai sowie dem 27. Mai 2017 bietet die Seehundstation sogar jeweils von 15.30 bis 16.30 Uhr eine fachkundige Führung an.

Detaillierte Informationen zu den oben genannten Veranstaltungen (Kosten, Anmeldung, Treffpunkt etc.) und viele weitere Tipps sind auf der Webseite www.holstein-tourismus.de erhältlich. Regelmäßige aktuelle Tipps gibt es auch auf der Facebook Seite www.facebook.com/holsteintourismus. Den Holstein Tourismus e.V. erreichen Sie telefonisch unter 0 41 24 - 60 49 59 2 oder per Mail an info[at]holstein-tourismus.de.

 

 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen