Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Entdecken Sie alles Wissenswerte über das Leben des in Wedel geborenen und gelebten Künstlers und Literats Ernst Barlach. Das Haus beherbergt ein Museum, das einen Mann ehrt, der nicht allein zeitlos-berührende Werke geschaffen hat, sondern der zudem aufrecht gegen Ungeist eingetreten ist und unter ihm gelitten hat.

Wissenswertes über das Leben des in Wedel geborenen und gelebten Künstlers und Literats Ernst Barlach
Das Ernst Barlach Museum
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 11:00-18:00 Uhr
Anschrift: Mühlenstrasse 1
22880 Wedel

Ansprechpartner

Telefon: +49 4103 918291
E-Mail: kontakt[at]ernst-barlach.de
Website: http://www.ernst-barlach.de

Das Ernst Barlach Museum Wedel wurde im August 1987 für den Ausstellungsbetrieb geöffnet. Aufwendige Baumaßnahmen ließen das klassizistische Bürgerhaus in der Wedeler Mühlenstraße, einst Geburtshaus des Künstlers, zu einem großzügigen und zeitgemäßen Museum werden. Das Museum verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Skulpturen, Zeichnungen, Holzschnitten, Lithographien, Briefen und Manuskripten Ernst Barlachs. Die Arbeit des Museums konzentriert sich auf die Verbindung von Kunst und Literatur. Das Museum freut sich auf Ihren Besuch der regelmäßigen Ausstellungen und Veranstaltungen zum Thema Kunst und Literatur.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen