Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die abwechslungsreiche 45 Kilometer lange Tour führt durch die Wilstermarsch vorbei an Brokdorf Richtung Störmündung und dann entlang der Stör zurück nach Wilster.

Kasenorter Schleuse (c) Holstein Tourismus e.V.
Anschrift: Colosseum Platz
25554 Wilster

Ansprechpartner

Telefon: 0 48 23 - 92 15 95 0
E-Mail: info[at]wilstermarsch-service.de
Website: http://www.wilstermarsch-service.de

Die Tour führt von Wilster durch die saftige Marschenlandschaft nach Brokdorf an die Elbe. Hier können die größten Ozeanriesen bewundert werden. Tolle Plätze zum Verweilen bieten die kleinen Strandabschnitte in Brokdorf. Am Hauptstrand darf sogar gebadet werden. Von Brokdorf aus geht es immer entlang des Elbdeichs bis zur Störmündung und dem Störsperrwerk.

Entlang von Obstbäumen geht es nach Wewelsfleth. Von hier fahren wir über Uhrendorf vorbei an wunderschönen reetgedeckten Marschenhöfen bis nach Beidenfleth. Weiter geht es zur Kasenorter Schleuse und der Mündung der Wilster Au. Auf dem Rückweg nach Wilster besuchen wir noch die letzte Schöpfmühle der Region. Einst wurde die gesamte Marsch mit diesen Mühlen entwässert.

Entland der Tour stehen Informationstafeln, die alles Wissenswerte über die Entstehung und Besiedelung der Marsch sowie das Leben im Land unterm Meeresspiegel erläutern.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen