Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der Lohmühlenteich mit seiner idyllischen Badestelle am Südufer des Sees liegt ca. 1,5 km westlich von Hohenlockstedt in einem Landschaftsschutzgebiet. Während sich die Kinder auf dem dazugehörigen Spielplatz oder im Wasser austoben, können die Erwachsenen auf der Liegewiese in aller Ruhe die schöne Umgebung und die Sonne genießen.

Der Lohmühlenteich liegt mit seiner idyllischen Badestelle in einem Landschaftsschutzgebiet.
Badespaß im Lohmühlenteich
Anschrift: Lohmühlenweg
25551 Hohenlockstedt

Ansprechpartner

Telefon: 0 48 22 - 37 62 30
Fax: 0 48 22 - 37 62 15
E-Mail: info[at]kellinghusen.de
Website: http://www.stadtmarketing-kellinghusen.de

Im Wasser sorgt währenddessen die DLRG für die Sicherheit der Badegäste. Während der Sommersaison stehen Duschen zur Verfügung und um sich zwischen schwimmen, faulenzen und spielen zu stärken, hat der Kiosk direkt am See geöffnet. Auch die Badewasserqualität des Lohmühlenteichs wird regelmäßig überprüft. In der bewaldeten Umgebung des Sees befindet sich ein Lehrwanderweg. Auf diesem 1.000 m langen Weg kann man bei einem Spaziergang noch eine Menge über die Natur erfahren. An der Lohemühle führt zudem der Radwanderweg „historischer Ochsenweg“ vorbei.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen