Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Attraktive Erlebniswelt für Touristen und Einheimische.

Besuchen Sie die Schleusenmeile in Brunsbüttel und erleben sie die "großen Pötte" hautnah.
Schleusenmeile in Brunsbüttel
Öffnungszeiten: ganzjährig

Ansprechpartner

Der maritime Erlebnisspielplatz nahe der Brunsbütteler Schleuse bietet sowohl „Youngstern“ als auch „Best Agern“ Action. Herzstück des Geländes am Ufer des Nord-Ostsee-Kanals ist die kindgerechte Schleusenkammer. Hier begreifen Kinder im wahrsten Sinne des Wortes den Mechanismus der Schleuse: Eine Handpumpe regelt die Wasserhöhe, die Schleusentore lassen sich per Handregler öffnen und schließen. Während sich die Kleinen mit Schleuse, Leuchtturm, Kurvenrutsche, Trampelbrücke, Steuerrad, Hangelmast, Schaukelnest, Lückensteg, Bordtelefon und Wasserspirale vergnügen, können die Großen sich locker machen. 

Drei Geräte sollen die Zielgruppe der "Best Ager" ansprechen - ein Laufrad, eine Handkurbel und ein Wackelbalken. Der maritime Spielplatz hat beste Chancen, ein ebenso großer Renner bei den Kindern zu werden. Wer beim Schleuse-Spielen und Wasserplanschen nass geworden ist, kann gleich ganz abtauchen. Das Freibad Ulitzhörn mit traumhafter Kulisse direkt am Brunsbütteler Kanal ist ein klassisches Erlebnisbad mit hohem Spaßfaktor und entspannenden Wellnessangeboten. 

Ein besonderes Highlight ist eine Schleusenführung mit anschließendem Besuch des Schleusen Info-Zentrums. Hier erhält der Gast alle wichtigen Informationen zum Bau der 5. Schleusenkammer, Europas größter Wasserbaustelle.

 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen