Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wanderung durch die historische Kulturlandschaft der Seestermüher Marsch – Der Kulturgeschichtliche Wanderweg Neuendeich

Auf Wanderung in der Seestermüher Marsch
Anschrift: Schadendorf 8
25436 Neuendeich

Ansprechpartner

Telefon: 0 41 29 - 95 54 90
E-Mail: info[at]elbmarschenhaus.de
Website: http://www.elbmarschenhaus.de

Auf der Wanderung über den kulturhistorischen Wanderweg Neuendeich können Sie die Entstehung und Entwicklung der Marsch entdecken. Die Wanderung führt wahlweise auf einer kurzen (45 min für Wanderer) oder einer langen Strecke (90 min für Radfahrer) durch die Elbmarsch. Fünf bzw. zehn Infotafeln an markanten Punkten erläutern anschaulich die landschaftlichen, naturkundlichen und historischen Besonderheiten die unmittelbar vor Ort zu finden sind. Herzstück des Weges ist ein Obstgarten, in dem alte Apfelsorten zu finden sind, wie zum Beispiel der "Seestermüher Zitronenapfel" oder der "Schöne von Haseldorf". Selbstverständlich darf auch probiert werden! Für die Landschaft typische Kopfweiden dienen hier als Windschutz.

Weitere Hinweise finden Sie auf der Internetseite www.wanderweg-neuendeich.de. Den Flyer zur Wanderroute können Sie sich dort herunterlanden. 

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen