Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ausprobieren, anfassen, fühlen, riechen und besonders das Erleben werden im Erlebniswald Trappenkamp groß geschrieben. Das weite Erlebnisgelände bietet vielfältige Anregungen und spannende Angebote. Vom Kleinkind im Holzspielland bis zur Großmutter beim Spaziergang im Schmetterlingsgarten.

Ausprobieren, anfassen, fühlen, riechen werden im Erlebniswald Trappenkamp groß geschrieben.
Der Erlebniswald Trappenkamp
Öffnungszeiten: März bis Oktober: täglich 9:00-18:00 Uhr (Aufenthalt bis 21:00 Uhr möglich). November bis Februar: Montag bis Freitag 9:00-17:00 Uhr, Samstag und Sonntag 11:00-17:00 Uhr
Anschrift: Tannenhof
24635 Daldorf

Ansprechpartner

Telefon: +49 4328 170480
E-Mail: info.erlebniswald[at]forst-sh.de
Website: http://www.forst-sh.de

Naturschauspiele lassen sich im Wildschweinwald, auf Spaziergängen über Waldwiesen oder durch das 10.000 m² große Blütenparadies im Freiluft-Schmetterlingsgarten erleben. Naturerlebnispfade öffnen den Blick für die vielen stillen Waldbewohner in Holz und Boden. Spaziergänge sind hier alles andere als langweilig: Baumtelefon, Höhlen und andere Spielmöglichkeiten sprechen die Kreativität, die Lust am Ausprobieren und die Spielfreude der Kinder an. Für Eindrücke aus den Wipfeln sorgt der Hochseilgarten. Der zauberhafte Wichtelwald, der große Abenteuerspielplatz, der Naturspielraum und das Holzspielland sind Attraktionen für die Kleinen. Ein besonders uriges Ereignis ist die Wildschwein-Schaufütterung die jeden Sonn- und Feiertag stattfindet.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen