Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mit der Kurbahn ins Bad Bramstedter Moor

Kurbahn Bad Bramstedt (c) HJ Kütbach
Anschrift: An der Moorbahn
24576 Bad Bramstedt

Ansprechpartner

Telefon: 0 41 91 - 86 08 00 3
E-Mail: info[at]kurbahn-bad-bramstedt.de
Website: http://www.kurbahn-bad-bramstedt.de
Telefon: 0 41 92 - 50 62 7
E-Mail: touristinfo[at]bad-bramstedt.de
Website: http://www.bad-bramstedt.de

Die Kur- und Rolandstadt Bad Bramstedt liegt zentral im Städtedreieck Kiel-Lübeck-Hamburg und ist durch die beiden Fachkliniken am Ort überregional als Gesundheitszentrum bekannt. Auf einer Fahrt mit der Oskar-Alexander-Kurbahn ins Moor, das idyllisch im Wald südlich des Kurgebiets gelegen ist, gehen die Fahrgäste auf eine spannende Erkundungstour und erfahren viel Interessantes rund um das Moor, das „braune Gold der Natur“. 

Los geht es am alten Moorschuppen. Von dort zuckelt die Kurbahn mit den offenen Waggons über die mehr als einen Kilometer lange Strecke ins Moor. An der Endstelle der Bahn geht es zu Fuß weiter ins Moorgebiet.

Auf einer Führung erfahren die Teilnehmer/innen nicht nur Wissenswertes über die Entstehung des Moors, seine gesundheitsfördernde Qualitäten und über die besondere Geschichte der Kurbahn, sondern auch, wie sich das Laufen im Moor anfühlt. Der feuchte und sumpfige Boden unter den Füßen wackelt und federt jeden Schritt ab.

Am Ende der erlebnisreichen Tour ist am Kiosk der Kurbahn für das leibliche Wohl gesorgt.

Tipp: Auf wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Mückenschutz sollten Fahrgäste auf keinen Fall verzichten.

Alle Termine im Überblick finden Sie hier.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen