Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Arthur Boskamp-Stiftung M.1 wurde im Andenken an den künstlerisch tätigen Unternehmer Arthur Boskamp gegründet und dient der Förderung und Vermittlung zeitgenössischer Kunst. Zudem verwaltet die Stiftung den künstlerischen Nachlass von Arthur Boskamp und erhält das historische Gebäude, in dem das Ausstellungshaus beheimatet ist.

Die Stiftung wurde im Andenken an den künstlerisch tätigen Unternehmer Arthur Boskamp gegründet und dient der Förderung und Vermittlung zeitgenössischer Kunst
Die Arthur Boskamp-Stiftung
Öffnungszeiten: So 14.00 bis 18.00 Uhr Bei Ausstellungsbesichtigung und -führung auch nach telefonischer Vereinbarung
Anschrift: Breite Straße 18
25551 Hohenlockstedt

Ansprechpartner

Telefon: 0 48 26 - 85 01 10
E-Mail: info[at]arthurboskamp-stiftung.de
Website: http://www.arthurboskamp-stiftung.de

Die Arthur Boskamp-Stiftung gibt im jährlichen Wechsel einem/r KuratorIn die Möglichkeit, sich an dem Ausstellungshaus M.1 auszuprobieren - eine Besonderheit in der deutschen Ausstellungs- und Museumslandschaft. Darüber hinaus vergibt die Stiftung pro Jahr zwei Förderpreise für junge KünstlerInnen aus dem norddeutschen Raum. Das Ausstellungshaus M.1 zeigt aktuelle künstlerische Positionen aus verschiedenen Sparten der zeitgenössischen Kunst, Fotografie, Skulptur, Malerei, Videokunst und Installation. Das Team der Stiftung steht für Führungen gerne zur Verfügung. Neben den Ausstellungen organisiert die Stiftung ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Darüber hinaus befindet sich im Haus ein Café, das während der Ausstellungsöffnungszeiten und an Veranstaltungstagen geöffnet ist.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen