Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Eine Fledermaus-Führung der ganz besondere Art im Paradiestal in Burg

Fledermaus im Paradiestal (c) Uwe Peterson
Fledermaus (c) Schröder
Anschrift: Unterm Cleve
25712 Burg
Zusätzliche Infos: Bei Regen fällt die Veranstaltung aus!

Ansprechpartner

Telefon: 0 48 25 - 90 11 94
Fax: 0 48 25 - 90 49 99 0
E-Mail: touristikbuero[at]burg-dithmarschen.de
Website: http://www.burg-dithmarschen.de
Telefon: 0 48 25 - 29 85
Fax: 0 48 25 - 93 05 40
E-Mail: info[at]burger-waldmuseum.de
Website: http://www.burgerwaldmuseum.de

Haben Sie schon mal Fledermäuse bei Ihren nächtlichen Jagdflügen beobachtet? Im Paradiestal in Burg ist dieses sogar unter fachkundiger Führung möglich. In den Sommermonaten gewährt Ihnen Herr Thiessen in der lauen Abenddämmerung einen Einblick in die spannende Welt der Fledermäuse. Er zeigt die vielen verschiedenen Arten und macht die Geräusche anhand eines Detektores hörbar. Nebenbei erzählt er viel Wissenswertes über das Leben der Fledermäuse, sowie die zahlreichen Arten. Mit Anbruch der Dunkelheit werden die kleinen Geschöpfe immer aktiver und flattern mit Ihren zarten Körpern, geschickt durch den abendlichen, ruhigen Naturerlebnisraum. Dieses faszinierende Ereignis in ruhiger, spannender Atmosphäre sollten Sie sich nicht entgehen lassen. 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Kampagne #einfachmalraus.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen