Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Malerische Wanderung vom Barmstedt nach Elmshorn

Luftbild Schlossinsel Barmstedt (c) www.fotograf-bramstedt.de (Zeller, Artur)
Schlossinsel Rantzau (c) Holstein Tourismus u. photocompany
Anschrift: AKN Bahnhof Brunnenstraße (Brunnenstraße 30)
25355 Barmstedt

Ansprechpartner

Telefon: 0 41 23 - 68 12 04
E-Mail: tourismus[at]stadt-barmstedt.de
Website: http://www.barmstedt.de
Telefon: 0 41 21 - 26 88 32
E-Mail: tourismus[at]elmshorn.de; info[at]vbv-elmshorn.de
Website: http://www.elmshorn.de

Auf dieser malerischen Wanderung lassen sich die Städte Barmstedt und Elmshorn ganz gemütlich erwandern. Besonders praktisch: Start- und Endpunkt der Wanderung liegen direkt an Bahnhöfen, sodass der Hin- oder Rückweg bequem mit der AKN zurückgelegt werden kann.

Vom Bahnhof „Barmstedt Brunnenstraße“ geht es über die kleine Gärtnerstraße direkt bis zum Rantzauer See. Eine Umrundung des Sees ist nur zu empfehlen. Nicht verpasst werden sollte das Gebäudeensemble auf der Schlossinsel Rantzau. Es lohnt sich auch ein Stopp in einem der Cafés oder Restaurants am See und auf der Schlossinsel.

Auf Höhe des Bootsteegs verlässt der Wanderweg den Rantzauer See und führt über die Straße Rantzau zur Pinneberger Chaussee, die überquert werden muss. Im nun erreichten Wald ist der Krückauwanderweg mit Wegweisern ausgeschildert. Durch den Wald führt der Weg nach Bockholt. Hinter Bockholt wird gemeinsam mit der Krückau die Autobahn (A23) unterquert, um im Anschluss durch die weite Krückauniederung zu wandern. Ab dem Zusammenfluss mit der Offenau geht es immer direkt an der Krückau entlang Richtung Elmshorn.

Nach der Überquerung der Wittenberger Straße (K23) führt der Wanderweg durch den Krückaupark und den Steindammpark mit seinem kleinen Stadtsee. Direkt hinter dem Steindammpark liegt der Elmshorner Bahnhof, von dem die AKN ihre Fahrgäste wieder nach Barmstedt bringt. Die Rückfahrt sollten Besucher dennoch nicht direkt antreten. Hinter dem Bahnhof lockt die Innenstadt der Stadt Elmshorn zu einer Entdeckungstour.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen