Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Der Wildpark Eekholt in Großenaspe ist ein ideales Ausflugsziel für Familien und alle, die sich für die Tiere aus unserer Region interessieren. Der Wildpark versucht einheimische Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu zeigen und die ökologischen Abhängigkeiten zu verdeutlichen.

Der Wildpark ist ein ideales Ausflugsziel für Familien und alle die sich für die Tiere aus unserer Region interessieren
Der Wildpark Eekholt
Öffnungszeiten: März-Oktober tgl. 09.00 bis 18.00 Uhr November-Februar tgl. 10.00 bis 16.00 Uhr
Anschrift: Eekholt 1
24623 Großenaspe

Ansprechpartner

Telefon: 0 43 27 - 99 23 0
Fax: 0 43 27 - 12 32
E-Mail: info[at]wildpark-eekholt.de
Website: http://www.wildpark-eekholt.de

Wie leben Fischotter, Wölfe und Adler hier bei uns in der Region? Welche Abhängigkeiten bestehen zwischen Boden, Pflanzen, Tieren und Menschen? Welche Bedeutung haben Nachhaltigkeit und Naturschutz für unsere Naturräume? Antworten auf diese spannenden Fragen erhalten Besucher bei einem Besuch des Wildparks Eekholt. Die Naturerlebnisstätte verbindet dabei auf ideale Weise den Bildungsanspruch mit der Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt unserer Natur zu erleben.

In dem ca. 67 ha großen Park leben mehr als 700 Tiere von über 100 verschiedenen Arten in ihren ursprünglichen Lebensräumen. Ideal gelegen nutzt der Wildpark die geographischen Gegebenheiten vor Ort – das Urstromtal der Osterau. Die Au ist eines der wenigen unbegradigten Fließgewässer Schleswig-Holsteins und bildet die Grundlage für den Naturraum. Entstanden sind die vier großen Lebensräume Au, Feuchtwiese, Wald und Moor, die beispielhaft für das gesamte Schleswig-Holstein entdeckt werden können.

Auf einer Tour durch den Wildpark Eekholt entdecken Besucher im Wald beispielsweise Wildschweine, Wölfe, Marder und weitere heimische Wildarten. Auch Vögel, wie die seltene Großtrappe, Greifvögel und Eulen sowie Bussarde und Uhus erleben Gäste auf der Rundtour. Themenhäuser wie das Storchenhaus, Beobachtungshütten sowie Info-Pavillons runden genauso wie der Kinderspielplatz und der Naturspielplatz das Angebot ab. Im Streichelgehege kommen vor allem die Kleinen voll auf ihre Kosten. Besonderes Highlight eines jeden Besuchs sind die Vorführungen auf der Flugwiese. Hier erleben Gäste die Flug- und Jagdtechniken verschiedener Greifvögel in einer spannenden Show.

Der Wildpark Eekholt ist darüber hinaus Wolfsinformationszentrum des Landes Schleswig-Holstein und bietet mit der Eekholter Wolfsmeile spannende Einblicke in das Leben der Wildtierart, die nach fast 200 Jahren zurück in Schleswig-Holstein ist. Die Eekholter Wolfshütte vermittelt spannendes Hintergrundwissen und ermöglicht durch die Panoramascheiben eine Begegnung Auge in Auge mit dem Wolf. Täglich um 15:30 Uhr gibt es sogar eine eigene Fütterung.

Während der Sommerferien sollten vor allem Familien den Ferienrundgang „Spielende Otter, stolze Adler, faszinierende Wölfe“ nicht verpassen. Von Montag bis Freitag startet dieser um 14.00 Uhr an der Flugwiese und vermittelt kindgerecht einen spannenden Einblick in die heimische Tierwelt.

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Funktionen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für die Bereitstellung von Dienstleistungen, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen